gasthof kronreith maria alm
Layout: dreier Leiste

Hier wird gefeiert

Veranstaltungen


Also, ihr möchtet feiern – gemütlich oder auch mal etwas lauter, im familiären Ambiente, an einem besonderen Ort mit herzlichen Gastgebern? Nun, wir fühlen uns mit diesen Wünschen vollkommen angesprochen, denn für Feste und Veranstaltungen aller Art, bis zu 100 Personen, bieten wir nicht nur die passende Location, sondern vor allem auch das entsprechende Know-how. Ob Geburtstage, Hochzeiten, Taufen, Firmenevents oder als Ausflugsziel besonderer Veranstaltungen – wir stellen gerne das passende Programm, Menü und diverse Extrawünsche zusammen. Macht's einfach einen Termin mit uns aus, denn „mit dem Reden kommen die Leut' z'sammen.“
blume blatt

Auffi auf'n Berg

Euer Ausflugsziel: Kronreith


Eigentlich ist es schon witzig: Wir streben immer nach oben. Und das Geniale dabei ist: Wir sind schon oben. Okay, nicht ganz oben, aber zumindest erhöht. Von Maria Alm ausgehend erreicht man uns in etwas mehr als 3 km, verteilt auf ca. 300 Höhenmeter, innerhalb einer Stunde Gehzeit. Bequemer und schneller geht's natürlich mit dem Auto, Motorrad oder E-Bike über die asphaltierte Straße. Viele unserer Gäste bevorzugen jedoch den Fußmarsch. Besonders gerne nützen Wanderer unser Wirtshaus als Einkehrschwung entlang des Rundweges „Auf den Spuren der Wallfahrer“. Andere Berggeher und Radfahrer kommen herauf über den „Sandtn-Weg“ – von Saalfelden ausgehend.
Ein besonderes Highlight bietet jedenfalls im Winter die beleuchtete Naturrodelbahn. Nach dem Fußmarsch laden unsere Stuben zum lohnenden Aufwärmen und Energietanken ein, bevor es auf den Kufen wieder hinunter ins Tal geht. Rodeln können bei uns ausgeliehen werden. Beliebt ist das Kronreith im Winter auch als Finaldestination für Schneeschuhwanderer.